GUPEA >
Student essays / Studentuppsatser >
Department of Languages and Literatures / Institutionen för språk och litteraturer (2009-) >
Kandidatuppsatser >

Der geborene Ritter? - Eine Untersuchung zur Funktion der ritterlichen Geburt in „Wigalois“ und „Der arme Heinrich“


Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/2077/29531

Files in This Item:

File Description SizeFormat
gupea_2077_29531_1.pdf532KbAdobe PDF
View/Open
Title: Der geborene Ritter? - Eine Untersuchung zur Funktion der ritterlichen Geburt in „Wigalois“ und „Der arme Heinrich“
Authors: Hohenthal, Christian
Issue Date: 30-Jun-2012
Degree: Student essay
Series/Report no.: SPL kandidatuppsat i tyska
SPL 2012-003
Keywords: Mittelhochdeutsch
Der Arme Heinrich
Wigalois
Höfische Literatur
Diskurstheorie
Geburt
Adel
Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird die Funktion der Geburt des hochmittelalterichen Ritterideals aus einer diskurstheoretischen Perspektive diskutiert. Als Ausgangspunkt für die Diskussion dienen die zwei hochmittelalterlichen Dichtwerke "Wigalois" und "Der arme Heinrich". Es ist in der Arbeit deutlich geworden, dass die Geburtsthematik in beiden Werken repräsentiert ist, allerdings mit etwas verschiedenen Ausrichtungen. In den beiden Werken kann man deutliche Spuren von dem Ordo-Gedanken finden, ... more
Description: student essay
URI: http://hdl.handle.net/2077/29531
Appears in Collections:Kandidatuppsatser

This item has been viewed 78 times.

 

 

© Göteborgs universitet 2011